ALLE PRODUKTE FÜR: Mikrobiologie
  • API®  ID-Teststreifen

API®  ID-Teststreifen

Pro Minute werden weltweit 10 API®-Streifen verwendet.

Mikrobiologen weltweit entscheiden sich aufgrund von Qualität und Anwenderfreundlichkeit für die API® ID-Streifen zur Identifizierung von Mikroorganismen.

  • Internationale Referenzmethode in mikrobiologischen Laboren
  • Zuverlässige Ergebnisse
  • Umfassende, anwenderfreundliche Lösung
  • Neu: Online-Datenbank apiweb™ unterstützt die Identifizierung jederzeit und überall
Zur Auswahl zufügen

Benötigen Sie weitere Informationen?

API®: Produktperformance weltweit anerkannt

Von Beginn der Markteinführung an haben die API®-Testsysteme die Bakteriologie revolutioniert. Die standardisierten, miniaturisierten API®-Teststreifen sind von hochwertiger Qualität und bequem in der Handhabung. Sie basieren auf biochemischen Tests, deren Auswertung durch eine umfassende Datenbank unterstützt wird. Die API® -Testsysteme ermöglichen eine einfache, schnelle und zuverlässige Identifizierung von Bakterien und Pilzen.

API® gilt als REFERENZ zur Identifizierung von Bakterien und Pilzen.

  • Die API®-Streifen sind weltweit als eine Referenztechnik anerkannt: Über die Routineanwendung hinaus dienen die API-Streifen auch zur Leistungsbeurteilung anderer Identifizierungstests.
  • Die API®-Produkte haben zur Identifizierung neuer Bakterienarten geführt (z. B. innerhalb der Gattungen der Staphylokokken und Streptokokken).
  • Die Internetplattform apiweb™ unterstützt eine einfache Interpretation.

Zuverlässig und präzise

Durch die Kombination mehrerer biochemischer Reaktionen in einzelnen Kavitäten mit der umfassenden Datenbank macht API® die bakterielle Identifizierung zuverlässig und präzise.

  • Standardisierung
  • Das Auswertungssystem der API®-Testergebnisse als numerisches Profil ermöglicht mit der zugehörigen Software eine einfache, präzise und zuverlässige Identifizierung
  • Regelmäßig aktualisierte Datenbank und Softwareanwendungen
  • Umfangreiche Produktpalette:
    • 15 Identifizierungssysteme – geeignet für alle Gruppen von Bakterien und Hefen
    • Mehr als 700 verschiedene Spezies
    • Ca. 1.000 verschiedene biochemische Tests in der Routineanwendung 

Einfach anzuwenden und zu implementieren 

API® ist anwenderfreundlich und einfach zu implementieren, sowohl in der Routineanwendung als auch als ergänzende Methode in Laboren, die automatisierte Systeme für die primäre Identifizierung nutzen. Informieren Sie sich über die einfache Anwendung in diesem “Von Anwendern, für Anwender”-Video.

  • ID/AST mit verbesserten Arbeitsabläufen
  • Als Teil unserer umfassenden Produktpalette für die Mikrobiologie
  • Als ergänzende Methode:
    • zuverlässige Bestätigung von Ergebnissen
    • umfassend – schließt vorhandene Lücken (Neisseria, Haemophilus, Anaerobier, etc.)
  • Anwenderfreundlich – Informationsmaterialien und Videos leisten Unterstützung “von Anwendern, für Anwender”:
  • Verschiedene Publikationen geben Hilfestellung bei der Implementierung und Anwendung (siehe Abschnitt “Ressourcen”)

Unterstützung durch die umfangreiche APIWEB™ Datenbank 

Die Interpretation der Ergebnisse der API®-Streifen wird durch die Datenbank vereinfacht.

Ebenso innovativ wie zum Zeitpunkt der Markteinführung präsentiert sich API® heute in einer neuen Dimension. Die Identifizierung ist einfach und jederzeit und von jedem Internetzugang aus möglich. Über apiweb™ wird eine moderne Technologie als wesentliche Ergänzung zu den manuellen Identifizierungssystemen genutzt. 

  • Von unseren Kunden häufig verwendet und geschätzt, wie dieses Video zeigt
  • Anwenderfreundliche Internetplattform: Integrierte, intuitive und leicht zu bedienende Oberfläche
  • Leistungsstark:
    • Umfasst alle regelmäßig aktualisierten API®/ID32-Datenbanken
    • Identifizierung von 700 Bakterien- und Hefe-Spezies möglich
    • Generierung vollständiger Berichte inklusive der vorgeschlagenen Spezies und Anmerkungen zur Zuverlässigkeit der Identifizierung (durch Berechnung der Wahrscheinlichkeit als Prozentwert und des Typizitäts-Index)
    • Vollständige biochemische Profile
  • Sichere Verbindung der Website

Testen Sie apiweb™

Unser Angebot

Gram (-) Stäbchen
API® 20E Identifizierung gramnegativer Stäbchen in 18-24 Std. Best.-Nr. 20 100 (25 Streifen) Best.-Nr. 20 160 (100 Streifen)
RapID 20E Schnelle Identifizierung von Enterobakterien in 4 Std. Best.-Nr. 20 701 - 25 Streifen
API® 20 NE Identifizierung nicht-fermentierender, gramnegativer Stäbchen in 24-48 Std. Best.-Nr. 20 050 - 25 Streifen + Medien
API® 10 S Vereinfachte Identifizierung gramnegativer Stäbchen in 18-24 Std. Best.-Nr. 10 100 - 50 Streifen
Hefen
API® Candida Identifizierung von klinisch relevanten Hefen in 18-24 Std. Best.-Nr. 10 500 - 10 Streifen + Medien
API® 20 C AUX Identifizierung von Hefen in 24-48 Std. Best.-Nr. 20 210 - 25 Streifen + Medien
Staphylokokken
API® Staph Identifizierung von Staphylokokken und Mikrokokken in 18-24 Std.  Best.-Nr. 20 500 - 25 Streifen + Medien
Streptokokken
API® 20 Strep Identifizierung von Streptokokken und verwandten Bakterien in 4 bzw. 24 Std. Best.-Nr. 20 600 - 25 Streifen + Medien + Swabs
Anaerobe Bakterien
API® 20 A Identifizierung von Anaerobiern in 24-48 Std. Best.-Nr. 20 300 - 25 Streifen + Medien
Sonstige Bakteriengruppen
API® Coryne Identifizierung von Corynebakterien und coryneformen Bakterien in 24 Std. Best.-Nr. 20 900 - 12 Streifen + Medien + McFarland Standard
API® Listeria Identifizierung von Listeria-Arten in 24 Std. Best.-Nr. 10 300 - 10 Streifen + Medien + Reagenz
API® NH Identifizierung von Neisseria, Haemophilus und B. catarrhalis in 18 bis 24 Std. Best.-Nr. 10 400 - 10 Streifen + Medien + Reagenzien+ Swabs
API® Campy Identifizierung von Campylobacter in 24 Std. Best.-Nr. 20 800 - 12 Streifen + Medien + McFarland Standard
API® 50 CH Streifen für Forschungsanwendungen (Kohlenhydratstoffwechsel) Best.-Nr. 50 300 - 10 Streifen

Zu Fragen der Produktverfügbarkeit nehmen Sie bitte Kontakt mit dem für Sie zuständigen Außendienstmitarbeiter auf.

 

PUBLIKATIONEN VON BIOMÉRIEUX

APIWEB BOOKLET

 

SONSTIGE PUBLIKATIONEN

Evaluation of API 20 NE in routine diagnostics of nonfermenting gram-negative rod-shaped bacteria

Geiss HK, Piotrowski HD, Hingst V. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/3890425

Rapid and economical method for species identification of clinically significant coagulase-negative staphylococci

Ieven M, Verhoeven J, Pattyn SR, Goossens H. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/7615705

Evaluation of the RAPID ID 32A system for the identification of Bacteroides fragilis and related organisms
Jenkins SA, Drucker DB, Keaney MG, Ganguli LA. University of Manchester http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/1960112

Pioneering diagnostics